Beruflicher Werdegang von Ueli Schneider

Aufgewachsen und schulische Ausbildung in der Nordwestschweiz
Erste berufliche Tätigkeiten im Metall- und Apparatebau
Autodidaktische Ausbildung zum Töpfer und Keramiker
Matura auf dem zweiten Bildungsweg

Medizinstudium in Bern (Staatsexamen 1992)
Assistenzarzt in Chirurgie, Innere Medizin und Rehabilitation
Assistenzarzt in der Psychiatrischen Klinik Waldau in Bern (Akutstation, Rehabilitation, Alkohol- und Medikamentenentzug, stationäre Psychotherapie auf Doppeldiagnose Station)
Assistenzarzt im ambulanten Bereich in Langenthal
Oberarzt im Psychiatriezentrum Münsingen (sozialpsychiatrischer Dienst)
Psychotherapie Ausbildung in systemischer Therapie am ZSB in Bern
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie FMH (Facharztprüfung 2001)

Betreuung von Menschen mit chronischen psychischen Krankheiten im Wohnheim Riggisberg (2000 bis 2009)
Psychotherapeutische Praxis in Bern von 2001 bis 2016
Psychotherapeutische Praxis in Küssnacht am Rigi seit 2009
Persönliche Interessen: Aikido, Meditation, QiGong, Yoga, 5-Rhythmen Tanzen
Aktuelle Weiterbildung in Orgodynamik und orgodynamischer Körperarbeit (transpersonal orientierte Körperpsychotherapie; Orgoville International in Kassel: Michael Plesse, Gabrielle St. Clair und Frithjof Paulig)

Bewilligungen

Berufsausübungsbewilligung als Arzt für die ganze Schweiz
Praxisbewilligung für psychiatrisch psychotherapeutische Praxis im Kanton Schwyz

Mitgliedschaften

Ärztegesellschaft Kanton Schwyz
Vereinigung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
Schweizerische Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie (SGPP)
Zentralschweizer Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie

Zurück